BUCH TEXT  "KREUZBERG  K  36"

Kompletter Buchtext zum  umsonst  downloaden

5. Auflage 2016

Download
Buchtext Kreuzberg K 36
Buchtext Kreuzberg K 36 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.1 MB

Verlag Jörg Lühmann 2003,  420 Seiten

In die Tastatur gehämmert habe ich den Text im Winter  2002 / 2003.

 

Vorausgegangen war allgemeines Kreuzberger Kiezpalaver, in dem festgestellt wurde, es sollten die manchmal unglaublichen Geschichten aus den Siebziger und Achziger Jahren mal    aufgeschreiben werden, irgendwie in eine Reihenfolge gebracht und so für uns und unsere Kinder ein Stück weit erhalten bleiben.

Nach dem bewährten Motto  "red nich, machet"  hab ich das versucht.

Ohne Wikipedia, ohne google und andere Internetrecherche,  die es damals nicht gab, fast ohne Literatur, in der man nachschlagen konnte, war das zu dieser Zeit gar nicht so einfach.

2016  wollte ein großer Berliner Verlag das Buch neu herausbringen, was ich zum Anlass nahm, den Text der inzwischen 4. Auflage nochmals zu überarbeiten. Das klappte dann nicht.

Hier  kann  nun Jede und Jeder die der Lust hat den Text umsonst und draußen im internet  lesen. 

Viel Spass beim Verreisen nach Berlin-Kreuzberg in die 1980er.

Für Anregungen, Kritik, Ergänzungen zum Text wäre ich dankbar.

 P.S. Ich bin mir sicher, dass diese Epoche,  geprägt von Aufbruch und Solidarität,  gerade angesichts der derzeitigen politischen Weltlage irgendwann aus der Vergessenheit geholt wird. Verbunden mit der Hoffnung, das es auch anders geht.....


Den Text in Buchform gibt es leider nicht mehr !

Bitte beachtet den Hinweis zum Urheberrecht weiter unten auf dieser Seite !


COMIX  AUS  K 36

Im Buch "Kreuzberg k 36"  gabs diesen Comix zum ausklappen.

Hängt an so einigen Kreuzberger Zimmerwänden, teils bunt ausgemalt....

Die in diesem Buchtext, ISBN  3 - 934119 - 09 - 3, veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.


PROPAGANDA


L I N K S :

Heile Haus  Walde 36

RBB - Doku   " Häuser, Hass und Strassenkampf "  von 2006

" Carlos - der Heile Haus Film " 

von 1984,   2021 wiederaufbereitet, downoad unter  www.rbo-berlin.de


NIE  WIEDER  KRIEG   

Auch  nicht  gegen  unsere  Erde

 

Ich habe  am 24.02.2022,  dem Beginn der Invasion in die  Ukraine, die Gas-Heizung meiner Mietswohnung  abgestellt. 

Ist zwar kalt, aber es kommt wenigstens kein Blut  raus.  Und es ist machbar,  FrauHerr Nachbar.

Energiestreik.

Wäre auch fürs Klima gut,  und für die eigene Gasrechnung....


Erschreckend, wie aktuell  Teile des Textes "Kreuzberg K 36"  jetzt im Sommer 2022 sind.

Der Kalte Krieg aus den 1980ern ist heiß geworden, in Europa ist Krieg, mit vielen toten Menschen !

Wir in Deutschland machen mal wieder fast nix, Hauptsache uns gehts gut und wir können egomanisch weiter leben wie bisher.....

 

Die prägenden Erlebnisse meiner Generation, jetzt im

( Fast )  Rentenalter :

 

- die NS-Verbrechen unserer Väter, mit der Konsequenz und Lebensaufgabe    NIE  wieder  KRIEG,

- die Umwelt - und Zukunftszerstörung unserer Erde durch ungebremstes und geistloses Wachstum,

- der großen Suche nach einer alternativen Lebensform,

- das Aufrüsten mit Vernichtugswaffen, damals als Symbol die Pershing 2  und SS 20 - Raketen in West - und Ost - Deutschland, die Friedensbewegung und die Grünen entstanden,

- Tschernobyl, als 1987 unsere Gesundheit und unser Überleben von der Windrichtung abhing.

- die Auflösung des "Warschauer Paktes" und die Deutsche Wiedervereinigung 1989, mit Freude erlebt, aber mit vielen Fragezeichen.

 

All das kommt gerade wieder hoch.

 

Mein  Tipp  in diesen Zeiten des Wahnsinns :

 

Kopfhörer aufsetzen, volle Pulle aufdrehen

und zweieinhalb Stunden ein zeitloses Konzert von

Ton  Steine  Scherben

(Link)

1983  in Offenbach  wirken lassen........

( ohne lästige Werbung )

Danach sieht die Welt wieder besser aus....


FOTOS

Aus alten Tagen...


FRONT THEATER  K 36

Hier kommen ein paar Songs vom Fronttheater K 36, 1978 bis 1981, zum anhören.

Download
Das Vierte Programm.mp3
MP3 Audio Datei 1.7 MB
Download
Indidumm.mp3
MP3 Audio Datei 1.4 MB
Download
Sich fügen heisst lügen.mp3
MP3 Audio Datei 2.1 MB
Download
Nochn Schnaps.mp3
MP3 Audio Datei 2.9 MB

40  Jahre   Heilehaus

Zum 40-jährigen  Geburtstag hat das Heilehaus in der Kreuzberger Waldemarstraße 36  einen alten  "Werbefilm"  von 1984  wiederaufbereitet, 

" Carlos - der Heilehaus Film "

dowmload unter :

www.rbo-berlin.de